Warum ist nach Weihnachten die Scheidungsrate höher als sonst im Jahr?

Jedes Jahr eskalieren um die Weihnachstszeit schwelende Konflikte. Eheberater und Scheidungsanwälte haben dann meist im neuen Jahr alle Hände voll zu tun!

 

Viele Paare hoffen auf idyllische Festtage, doch dann kollidieren diese überhöhten Erwartungen mit der Realität. Der Baum missfällt dem einen Partner, die Familie nervt, das Geschenk passt nicht, usw.

Und welcher Grund war es bei Gabriela, Hausfrau, Mutter im natürlich „besten“ Alter und  – Ihrer Meinung nach – hingebungsvolle, treue und liebende Gattin?

Eine Ein-Frauen-Komödie, lebhaft, humorvoll, welches die Zuschauer schmunzelnd, lachend und  auch berührt durch ein sehr lebensnahes, menschliches Szenario führt. Alles andere als langweilig – und garantiert nicht männerfeindlich!

Vollblutkomödiantin Uschi Nocchieri immer auf der Gratwanderung zwischen Mut zur Hässlichkeit und atemberaubender „Grande Dame“ – kann hier ihren Facettenreichtum und Ihre Wandelbarkeit mit Leidenschaft zum Einsatz bringen.

scheidung

Unsere letzten Termine in Linz:

 7. und 8. Februar 2014 jeweils um 20.00 Uhr

Im „Theater in der Innenstadt

4020 Linz, Museumstrasse 7A

 Kartenreservierung unter: 0732 / 91 80 91 oder unter office@theater-innenstadt.at

Comments are closed.